Forstanhänder Uniforst Partner


Uniforst PARTNER LE
Partner

Durch seine umfassende Ausstattung und einem äußerst attraktiven Preis ist der ”Uniforst Partner” die richtige Entscheidung für mittlere sowie ambitionierte Betriebe.

Das Vierzylinderschwenkwerk garantiert hohe Schwenkmomente. Massive Zahnstangen stehen für eine lange Lebensdauer des Schwenkwerks, selbst bei hoher Beanspruchung. Ein finnischer Endlosrotator, Typ FR10, mit einer Traglast von 4000 kg und der robuste, breit gebaute Holzgreifer mit 120 cm Öffnungsweite sind optimal für alle Anwendungen.

Der hydraulische Einfachteleskopausschub reagiert aufgrund seines Kettenantriebes sehr rasch und erhöht somit die Leistung bei Ladearbeiten enorm.
Die Hydraulikzylinder sind sehr weit oben positioniert und dadurch gut vor Beschädigungen geschützt.

Die äußerst zuverlässige elektromechanische Steuerung ermöglicht eine gefühlvolle Kranbedienung. Durch die Kippschalter erspart man sich lästiges Umgreifen und kann so rasch und effektiv arbeiten.

Die massiven Klappstützfüße bieten durch ihre breite Abstützung auch im unwegsamen Gelände sicheren Halt. Das serienmäßige Stativ bietet guten Überblick während des Ladens. Zum Transport wird das Stehpodest einfach weggeklappt. Man erspart sich umständliches Hantieren mit dem Steuerblock.

Durch die optionale Öleigenversorgung ist ein beinahe wartungsfreier Betrieb bei gleichbleibender Ölqualität und optimaler Versorgung möglich.

Der Doppelrahmenanhänger kann mit einer optionalen Rahmenverlängerung geliefert werden und bietet so eine Gesamtladelänge von 4,3 m. Die Beleuchtung ist in der optionalen 4. Rungenbank integriert und lässt sich zur Arbeit wegklappen.

Serienmäßig mit einer hydraulischen Bremse auf beiden Achsen und einem leichtzügigen Boogie ausgestattet, ist ein sicherer Einsatz immer gewährleistet.

Aufgrund dieser hochwertigen Konstruktion ist es möglich den "Uniforst Partner" in Österreich mit bis zu 25 km/h (Option) im Straßenverkehr zu bewegen.

 

Serienausstattung

Dreipunktkran 7,2 m

  • Einfachteleskop
  • Holzgreifer G21 120cm
  • Endlosrotator FR10 (4t)
  • Klapp- oder Teleskopstützfüße
  • Weitwinkelgelenk
  • Elektromechanische Steuerung
  • geschraubte spielfreie Dreipunktaufnahme

Doppelrahmenanhänger 13,8t

  • Hydraulische Knickdeichsel (2 Zylinder)
  • Rinner - Boogieachsen
  • 3 Paar Rungen
  • Klappare Beleuchtung
  • Geschraubte Scharmüller Zugöse
  • Hydraulische Bremsen auf beiden Achsen

Sonderausstattung (Auszug)

  • Stativ für Steuerblock
  • Druckluftbremse auf Vorderachse
  • Druckluftbremse auf beiden Achsen inkl. Feststellbremse u. Anpassungsventil
  • Auflaufbremse auf einer Achse (hydr. Bremse bleibt bestehen)
  • Kurbelstützfuß
  • Öleigenversorgung mit Gusspumpe
  • Rahmenverlängerung mit integrierter klappbarer Beleuchtung + 1 Rungenpaar
  • zusätzliche Rungenpaare
  • Einlegewanne für die Ladefläche
  • Radnabenantrieb auf einer Achse
  • Holzgreifer G23 (132cm Öffnungsweite)
  • Bereifung 500/50-17
  • Aufrüstung auf 8,3m Flanschkran (Profi II)

Technische Daten

Dreipunktkran 7,2m

 

 

 

Bruttohubmoment

72 kNm

Reichweite

7,2 m

Schwenkmoment brutto

15 kNm

Schwenkradius

390°

Gewicht

1.350 kg

Arbeitsdruck

185 bar

Hydraulikleistung

40-60 l/min

 

Doppelrahmenanhänger 13,8t

 

 

 

Ladekapazität

12.000 kg

Leergewicht

1.800 kg

Bereifung

400/60-15,5 ELS

500/50-17 ELS optional

 

 

 

 

 

 


Serienausstattung

 

 

 

Einfachteleskop

Hydr. Knickdeichsel (2 Zyl.)

Holzgreifer 120cm

Hydr. Bremse (2 Achsen)

Endlosrotator FR 10

Boogieachsen (Rinner)

Klappstützfüße

3 Rungenpaare

Weitwinkelgelenk

Beleuchtung (Balken)

Stativ, elektromechanische Steuerung

geschraubte Zugöse (Scharmüller)

 

Abmsessungen & Hubdiagramm

Abmessungen
Hubdiagramm

Prospekt