Profi

Profi

Das Vierzylinderdrehwerk garantiert hohe Schwenkmomente. Massive Zahnstangen stehen für eine lange Lebensdauer des Drehwerks, selbst bei hoher Beanspruchung. Ein finnischer Endlosrotator, Typ FR10, mit einer Traglast von 4000 kg und der robuste, breit gebaute Holzgreifer mit 120 cm Öffnungsweite sind optimal für alle Anwendungen.

Der Doppelrahmenanhänger lässt sich nochmal um 80 cm ausziehen und bietet so eine Gesamtladelänge von 4,9 m. Die Beleuchtung ist in der 4. Rungenbank integriert und lässt sich zur Arbeit wegklappen.

Der hydraulische Doppelteleskopausschub reagiert aufgrund seines Kettenantriebes sehr rasch und erhöht somit die Leistung bei Ladearbeiten enorm.
Die Hydraulikzylinder sind sehr weit oben positioniert und dadurch gut vor Beschädigungen geschützt.

Die äußerst zuverlässige Elektromechanische Steuerung ermöglicht eine gefühlvolle Kranbedienung. Durch die Kippschalter erspart man sich lästiges Umgreifen und kann so rasch und effektiv arbeiten.

Serienmäßig mit einer hydraulischen Bremse auf einer Achse und einem leichtzügigen Boogie ausgestattet, ist ein sicherer Einsatz immer gewährleistet.

Die massiven Klappstützfüsse bieten durch ihre breite Abstützung auch im unwegsamen Gelände sicheren Halt. Das als Sonderausstattung erhältliche Stativ bietet guten Überblick während des Ladens. Zum Transport wird das Stehpodest einfach weggeklappt. Man erspart sich umständliches Hantieren mit dem Steuerblock.

Serienausstattung

Flanschkran 8,3m

  • Doppelteleskop
  • Holzgreifer G23 132cm
  • Endlosrotator FR10 (4t)
  • Klappstützfüße
  • Weitwinkelgelenk
  • Hydraulische Vorsteuerung

Doppelrahmenanhänger 16,1t

  • Hydraulische Knickdeichsel (2 Zylinder)
  • Rinner - Boogieachsen 8-Loch
  • 3 Paar Rungen
  • Klappare Beleuchtung
  • Geschraubte Scharmüller Zugöse
  • Hydraulische Bremsen auf beiden Achsen

Sonderausstattung (Auszug)

  • Stativ für Steuerung (Joysticks)
  • Druckluftbremse auf Vorderachse
  • Druckluftbremse auf beiden Achsen inkl. Feststellbremse u. Anpassungsventil
  • Kurbelstützfuß
  • Öleigenversorgung mit Gusspumpe
  • Rahmenverlängerung mit integrierter klappbarer Beleuchtung + 1 Rungenpaar
  • zusätzliche Rungenpaare
  • Einlegewanne für die Ladefläche
  • Radnabenantrieb auf einer Achse
  • Bereifung 550/45-22.5

Technische Daten

Doppelrahmenanhänger 16,1 t

Ladekapazität

14.000 kg

Leergewicht

2.100 kg

Spurbreite

232 cm

Transporthöhe

270 cm

Bodenfreiheit

64 cm

Gesamtlänge

610 - 690 cm

Ladefläche

410 - 490 cm

Bereifung

500/50-17 ELS (550/45-22.5 optional)

 


Flanschkran 8,3 m

Hubmoment

72 kNm

Reichweite

8,3 m

Schwenkmoment

15 kNm

Schwenkradius

390°

Gewicht

1.450 kg

Arbeitsdruck

175 MPa

Hydraulikleistung

40-60 l/min


Serienausstattung

Flanschkran 8.3 m

Doppelrahmenanhänger 16,1 t

Doppelteleskop

Hydr. Knickdeichsel (2 Zylinder)

Hydr. Vorsteuerung

Hydr. Bremse (2 Achsen)

Holzgreifer G23 132 cm

Rinner Boogieachse (verschiebbar)

Endlosrotator FR 10 4t

Rahmenverlängerung

Klappstützfüße

4 Rungenpaare

Weitwinkelgelenk

Integrierte klappbare Beleuchtung


Sonderausstattung

Öleigenversorgung

Stativ für Steuerblock

Druckluftbremse (1 Achse)

Druckluftbremse (2 Achsen)

Abmessungen
Hubdiagramm