GANGL Set Aktion

Grundausstattung für eine Zugmaschine und drei Geräte mit Hydraulik.

1 x  GDS 3 hydro

automatische Kupplung der Hydraulik mechanische Verriegelung der Einheit

3 x  GDS 3 G1

Schweißrahmen, grundiert

3 x  GDS 3 head

Kopfteil / Hydraulikkupplung

Setpreis € 3550,-

GDS 3 hydro

GDS 3 hydro

Beschreibung

Mit dem GDS 3 hydro Modell der GDS 3 Serie vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe. Die Aufnahme verschiedenster Geräte sowie die Verbindung der Hydraulik ist in wenigen Sekunden erledigt und Sie können sich entspannt Ihren Arbeiten entgegnen. Die Verriegelung des GDS 3 hydro erfolgt mechanisch über einen Verriegelungshaken.

Fakten

  • Kat I, Kat II
  • Hydraulische Flachdichtsteckkupplungen
  • Doppelwirkende Hydraulik
  • Mechanischer Verriegelungshaken (Hakengestänge mit Fixierung)
  • Arretierung und Kupplung von der Fahrerkabine.

GDS 3 G1

GDS 3 G1

Beschreibung

Aufnahme an allen Modellen der GDS 3 Serie. Es eignet sich für den eigenständigen Aufbau auf ihre Maschinen. Grundiert geliefert.  Für den Aufbau bzw. das jeweilige verschweißen suchen Sie bitte eine Fachwekstätte auf.

Fakten

  • Zum Aufschweißen
  • In vertikale Hydraulische Verbindung zwischen Zugmaschine und Gerät (Gegenrahmen) möglich
  • Vorbereitung für Hydraulikkupplungen – Kopfteil (GDS 3 head)
  • Modular addaptierbar GDS 3 shaft
  • Farbe: grundiert

    Spezifikation

  • Verriegelung nach Bedarf (mechanisch oder Hyraulisch)
  • Geeignet für gehobene Maschinen
  • Bei Verwendung der Gelenkwelle, händisches aufschieben (oder verwendung der GDS Erweiterungsmodule)

GDS 3 head

GDS 3 head

Beschreibung

Eines der wichtigsten Teile die das GDS 3 Kupplungssystem komplettieren und ist in Verbindung mit dem GDS 3 G1 und GDS 3 G2 zu verwenden. Sorgt für die Hydraulische Verbindung der Geräte an den GDS 3 Modellen.

Spezifikation

  • Aufnahme der Hydraulik an den Geräten
  • Druckloses Verbinden der Hydraulik (Schwimmstellung)
  • Geeignet für gehobene sowie nach Bedarf gezogene Maschinen

Fakten

  • Grundmodul* + head (in verbindung mit einem GDS 3 G1, G2)
  • Drei Stück Distanzscheiben
  • Zwei Flachdichtkupplungsmuffen mit Schottv.
  • Schraubensatz
  • Gehäuse
  • Deckel
  • Vorbereitung für Hydraulikkupplungen – Kopfteil (GDS 3 head)
  • verzinkt