FR 2318 FA2
4x4 AWD
Servolenkung
603 cm³ - KAWASAKI

Jonsered Rider FR2318FA2 4x4 Servo

Der meistverkaufteste Jonsered Rider

Ausgerüstet mit einem speziellen 2-Zylinder Kawasaki Motor. Das 4x4 Allradgetriebe gewährleistet ausgezeichnete Bodenhaftung auf unebenem, rutschigem Untergrund und auf Hängen. Das weiterenwickelte Hinterachslenkungssystem sorgt für einen außergewöhnlich kleinen Wendekreis. Die Servolenkung erlaubt exaktes und präzises Manövrieren. Der Rider ist mit einem 103 cm oder 112 cm breiten frontmontierten Mähdeck ausgestattet. Dieses kann sowohl zum Mulchen als auch für das Mähen mit Heckauswurf verwendet werden. Bequemer Fahrersitz mit hoher Rückenlehne ist Standard.

 

Technische Daten
Motor
Hubraum
max. Drehmoment
max. Leistung

Kawasaki FR 541V Twin
603 cm³
39.1 Nm @ 2200 U/min
11.3kW (15.1hp) @ 3600 rpm

Schnittbreite

103cm oder 112cm

Schnitthöhe

ca. 25 - 75 mm

Antrieb

Hydrostatisch (stufenlos)
- per Fußpedal

Anzahl der Messer

3

MähwerkzuschaltungAutomatisch in Mähposition
Ungemähte innere Kreisfäche

30 cm

Mulchfunktionserie


DAS LEISTUNGSSTARKE
GANZJAHRES-GERÄT
MIT ALLRAD !
statt 9628,-



€ 7.819,-

Kawasaki FR 541 V Motor

Leistungskurve
FR541V

Besondere Merkmale:

  • 2- Zylinder 90-Grad-V-Motor
  • Druckumlaufschmierung
  • Ölfilter
  • Automatische Dekompressionseinrichtung
  • Elektronische Zündung
  • Hochleistungs-Schmiersystem
  • Innenbelüfteter Vergaser mit magnetischem Kraftstoff-Absperrventil
  • Oben hängende V-Ventile
  • Rotierendes Grassieb
  • Zylinderlaufbuchsen aus Gusseisen
Allradantrieb (AWD)

Allradantrieb (AWD)

Der 4x4 Allradantrieb sorgt für eine gute Bodenhaftung bei schwierigen Bedingungen wie z.B. beim Fahren auf Hängen oder rutschigem Boden. Abhängig von der Situation und den Bodenbedingungen stellt das Getriebe automatisch die Bodenhaftung für alle Räder ein.

Serviceposition

Serviceposition

Die Serviceposition der Schneidwerke erleichtert Reinigung und Service.

Spart zusätzlich noch eine Menge Zeit da das Aufklappen in weniger als 10 Sekunden möglich ist!

Servolenkung

Servolenkung

Die Servolenkung gestaltet das Fahren weniger anstrengend und dadurch angenehmer.

 

Schnellkupplung

Schnellkupplung

Dank des Anbaurahmens ist es einfach zwischen dem Mähdeck und dem frontmontierten Zubehör, wie z.B. Kehrbesen oder Schneeschild, zu wechseln.

 

Pendelnde Hinterachse

Pendelnde Hinterachse

Die pendelnde Hinterachse sorgt für maximale Traktion der Antriebsräder und erlaubt komfortables Fahren auch auf unebenen Flächen.

 

Frontmontiertes Schneidwerk

Frontmontiertes Schneidwerk

Mit dem frontmontierten Mähdeck haben Sie eine ausgezeichnete Kontrolle über die Mäharbeit. Sie können dadurch sowohl bequem Kantenschneiden als auch in Ecken oder unter Büschen mähen.

 

BioClip

BioClip

BioClip® (Mulchen) gewährleistet ein exzellentes Mähergebnis auf häufig gemähten Flächen. Das Gras wird dabei klein geschnitten und dem Rasen wieder als Dünger zugeführt.

Heckauswurf

Heckauswurf

Der Heckauswurf ist die richtige Wahl für Flächen mit höherem oder kräftigerem Gras. Einfach die Mulchplatte entfernen und der Heckauswurf ist aktiviert.



Rahmen

Rahmen

Alle Rider sind auf einem robusten, pulverlackierten Rahmen aus 3 mm dickem Stahlblech aufgebaut.

 

Bedienelemente

Übersichtliche Bedienelemente

Alle Bedienelemente, einschließlich der Schnitthöheneinstellung, sind ergonomisch angebracht und vom Sitz aus leicht erreichbar. Die Messer werden beim Absenken des Schneidwerks automatisch aktiviert.

Neu ab 2015 - Serienmäßiger Stundenzähler

 

Anbaugeräte Jonsered Rider

Kehrmaschine // Hier im Einsatz (auch ideal zum Kehren von Schnee!!)
Schneeschild // optional Gummileiste
Schneeschild im Einsatz
Schneefräse für alle Modelle ab FR2216
Schneeketten mit Spikes
Schotterharke
Schotterharke im Einsatz
Streuwagen
Rasenlüfter
Vertikutierer
Anhänger Trailer
Anhänger PROFI