Grillo FD450

FD450

Dieser Rasenmäher ist das Spitzenprodukt der FD Produktlinie.

Er umfasst die besten Qualitäten und Haupteigenschaften wie angenehmes Fahrverhalten, minimaler 30 cm Wenderadius, jede Funktion wird elektrisch gesteuert, Differentialsperre durch Pedalbedienung, ein frontal schwimmend aufgehängtes Mähdeck, um allen Situationen gerecht zu werden und ein geräumiger Grasfangkorb mit Hochenteleerung.

Jetzt mit Servolenkung!

Technische Daten
ModellFD450
Flächenleistung8000m² pro Stunde
Schnittbreite113cm
Messeranzahl3 - rotierende Messer
Fangboxvolumen450 Liter

Motor
Modell
Zylinderanzahl
Hubraum
max. Leistung
max. Drehmoment

Briggs&Stratton
7220 Intek Proffessional OHV
2-Zylinder
656 cm³
22 PS
43,55

MotorschmierungDruckumlaufschmierung mit Ölfilter
AntriebHydrostatisch
DiffernentialsperreJa
Wendekreis30cm
Bereifung :
vorne
hinten
Rasenbereifung
15x6.0-6
20x10.00-8
Gewicht400kg
Preis€ 12.990,-
Artikelnummer: 8Y5AH

Motor

INTEK 7 Professional

Der FD450 ist mit einem Briggs&Stratton 7220 Professional Series Benzinmotor mit elektrischem Anlasser sowie einem Tank mit 7 Litern Fassungsvermögen ausgerüstet.

Motoren der PROFESSIONAL SERIES™ Modellreihe sind komplett ausgestattet und konstruiert um erstklassige Leistung und Lebensdauer zu gewährleisten. Diese Modellreihe nutzt die Technologie obenliegender Ventile (OHV), ist mit dem AVS®-Schwingungsdämpfungssystem ausgestattet und bietet eine Laufruhe der Spitzenklasse.



Design

Dank des schwimmend aufgehängte Mähdecks, der Schnitt des Grillo FD wird auch bei unebenen Böden immer perfekt sein.
Die kippbare Hinterachse, die Antriebsräder mit „Garden“-Reifenprofil und das Mähdeck stützende System stellen sicher, dass der FD mit Präzision Hebungen und Senkungen folgen kann, präzise mähen kann und ohne die Grasdecke zu beschädigen.
Zur Überwindung von Hindernissen kann das Mähdeck hydraulisch per Schalter angehoben werden.



Grillo Overblow Mähdeck

Das  innovative  “Grillo  Overblow”  Schnittverfahren  erzeugt  eine Beschleunigung des Luft-Gras Flusses und man erhält ein bemerkens-wert erhöhtes Fassungsvermögen auch bei schwierigen Bedingungen, wie z.B. ohne Feuchtigkeit.  Gleichzeitig wird der Lärmpegel des gesamten Mäh-und Sammelsystems reduziert.







Fangbox

Der  Grasfangkorb  hat  450  L  Fassungsvermögen.
Bei vollem Grasfangkorb koppeln sich die Messer automatisch aus, der Schnitt wird unterbrochen, ohne Risiko zu laufen, dass der Kanal verstopft wird. Die Entleerung des Fangkorbs erfolgt durch Elektroschalter neben dem Sitz. Das Hydrauliksystem  zur  Entleerung  des  Korbs  mit  2  voneinander  unabhängigen  Bewegungen  erlaubt  eine  Hochentleerung  bis  zu 150cm Höhe mit einem Überstand von 57cm. Die Öffnung und Schließung des Grasfangkorbs erfolgen automatisch.



Mähdeck

Das frontal angelegte freistehende Mähdeck ermöglicht dem Nutzer die zu bearbeitende Fläche bestens zu beobachten und erlaubt somit einen präzisen Schnitt auch an Borden, unter Sträuchern oder niedrig gelegenen Zweigen und verringert so die Finish-Arbeiten.

Die Schnittbreite ist 113 cm, die Schnitthöhe variiert von mindestens 2,5 bis maximal 9 cm.

Weiters erlaubt die stufenlose elektrische  Schnitthöheneinstellung  vom Fahrersitz aus eine millimetergenau beste Einstellung für eine tadellose Arbeit!

Bedienung

Das Einkuppeln der Messer und die Schnitthöheneinstellung können per Schalter am Armaturenbrett eingestellt werden. Die Einstellung ist stufenlos und erlaubt das Erlangen der idealen Schnitthöhe auch beim Mulchen!
(das Mulchkit ist als Zubehör auf Bestellung erhältlich).

Die Geschwindigkeit des FD 450 von 0 bis 11 km/h ist stufenlos einstellbar: die Pflege wird in kurzer Zeit erledigt und ist qualitativ hochwertig. Des weiteren erhöht die durch Pedalsteuerung  vorhandene Differentialsperre bei Bedarf den Antrieb und die Sicherheit.


Serviceposition

Nach Beendigung der Arbeiten erweist sich die Reinigung als schnell und einfach: es genügt, den Wasserschlauch an den dafür  vorgesehenen  Anschluss
zum  Reinigen  zu  verbinden,  den Wasserhahn  zu  öffnen,  einige Sekunden  lang  die  Messer  einzuschalten... und die Reinigungsarbeiten am Deck und am Kanal sind erledigt!

Auch  außerordentliche  Wartungsarbeiten  sind  einfach in der Durchführung: es genügt, den Antriebsriemen mit Hilfe des dafür vorgesehenen Hebels abzutrennen, den elektrischen Verbindungsstecker trennen und das Mähdeck auf die dafür vorgesehenen Füße in vertikale Position zu stellen.
Es is möglich, den Grasladekanal für Inspektionsarbeiten ohne Werkzeug abzustreifen.
Durch Anheben  des  Grasfangkorbs  und  des  Sitzes  hat  man ebenfalls leichten Zugang zu den Antriebskomponenten und zum Motor.

Qualitätspflege

Alle Komponenten, vom Einfachsten bis hin zum Komplexesten, sind qualitativ hochwertig.
Chassis, Mähdeckgetriebe, Mähdeck, alles wird bei Grillo in Italien gebaut unter Gebrauch qualitativ hochwertiger Materialien und Avantgardetechnologie und all dies mit dem Ziel, eine konstant 100% kontrollierte Qualität zu haben.
Die Lackierung der Grillo Maschinen erfolgt durch eine doppelte elektrostatische Pulverlackbeschichtung. Zuerst sind da die Waschbäder und die Vorbereitung, dann wird eine erste Schutzschicht aufgetragen, die zusammen mit dem Brennen im Ofen die beste Basis für die Finish-Auftragung bietet. Die zweite Lackschicht und ein weiteres Brennen bei 190°C im Ofen verleihen die Härte und den Glanz, welche für unsere Produkte charakteristisch sind.
Alle Maschinen Modell werden auf minuziöse Weise montiert und von Fachpersonal getestet. Die Endprüfung sieht für jeden Grillo einen Test aller Funktionen vor. Eine weitere und endgültige Garantie für ein qualitativ hochwertiges Produkt.