McCormick X5 - Serie (85-102 PS)

X5 Serie

McCormick erweitert seine Produktlinie um eine neue Traktorenbaureihe, die Serie X5 Tier 4 Interim. Die Traktoren X50m stellen eine Weiterentwicklung der Modellreihe C-Max dar und stehen in drei Modellen im Leistungsbereich von 85 bis 102 PS zur Auswahl: 20, 30 und 40. Alle drei Modelle werden von den neuen Perkins-Motoren 854E-E34TA mit 3,4-Liter-Hubraum angetrieben,die Abgasnorm Tier 4 Interim erfüllen. Es handelt sich dabei um Zweiventil-Vierzylindermotoren mit Turbolader und Ladeluftkühler, die über ein Common-Rail-Kraftstoffeinspritzsystem verfügen. Die bei diesen Antriebsaggregaten eingesetzte Technologie bietet erhebliche Verbesserungen in Sachen Leistung, Drehmoment und Kraftstoffverbrauch. Das mechanische Basisgetriebe mit vier Gängen in drei Gruppen (12V+12R) kann mit einem Overdrive und einem Kriechganggetriebe ausgestattet werden. Die Wendeschaltung erfolgt mechanisch über einen unter dem Lenkrad angebrachten Hebel. Neben der neuen Motorisierung hat die Serie X5 auch eine neu gestaltete Motorhaube erhalten, die nun den aktuellen Familien-Look von McCormick zeigt. Auch der Innenraum der Kabine wurde überarbeitet, um noch mehr Komfort und Ergonomie für den Fahrer zu schaffen. Die Traktoren der Serie X5 werden mit Hinterrad- oder Allradantrieb, mit einer Kabine oder einer gefederten Plattform angeboten, um maximale Vielseitigkeit und Flexibilität unter allen Einsatzbedingungen sicherzustellen.

Einsatzbilder X5.30

Motor

Motor

Die vier Modelle der Serie X5 (Tier4i) sind mit den neuen Perkins 854E-E34TA Vierzylindermotoren ausgestattet, die einen Hubraum von 3,4 Litern und Leistungen von 88,5 bis 113 PS bieten. Sie verfügen über einen Turbolader mit Ladeluftkühlung und ein Kraftstoffeinspritzsystem mit Zweiventil- und Common-Rail-Technik und erfüllen die Abgasnorm Tier 4 Interim dank einem innovativen Abgasrückführungssystem (EGR) mit Dieselpartikelfilter (DPF). Das elektronische Motormanagement mit Power Plus-System ermöglicht es, die verfügbare Leistung und Drehmoment bei anspruchsvollen Zapfwellenund Transportanwendungen automatisch zu erhöhen. Die einteilige Motorhaube, die den neuen Familien-Look trägt, öffnet sich komplett, um den Zugang zum Motorblock für die Wartungs- und Kontrollarbeiten zu erleichtern. Das Kühlpaket lässt sich für Reinigung leicht aufklappen.

 X5.20X5.30X5.40X5.50
PERKINS-MOTOR TIER 4
INTERIM MIT DIREK TEINSPRITZUNG
854E-E34TA 854E-E34TA 854E-E34TA 854E-E34TA

MAX. LEISTUNG (ISO)
(SYNCHRO SHUTTLE VERSION)
85 / 62,5 95 / 70 102 / 75 113 / 83

MAX. LEISTUNG (ISO)
(POWER SHUTTLE VERSION)  CV/KW
88,5 / 65 95 / 70 105 / 77 113 / 83


MAX. LEISTUNG MIT POWER PLUS ISO
(XTRASHIFT GETRIEBE) CV/KW

95 / 70 102 / 75 113 / 83 -

NENNDREHZAHL GIRI/MIN
2200 2200 2200 2200

HOCHSTDREHMOMENT (SYNCHRO SHUTTLE VERSION)   NM
368 395 432 450

MAX LEISTUNG MIT POWER PLUS (XTRASHIFT GETRIEBE)  NM
395 420 450 -

DREHZAHL BEI HOCHSTDREHMOMENT  MIN-1
1400 1400 1400 1400

BOHRUNG/HUB   MM
99 / 110 99 / 110 99 / 110 99 / 110

HUBRAUM/ZYLINDERANZAHL  CM3
3400 / 4 3400 / 4 3400 / 4 3400 / 4

VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS
17:1 17:1 17:1 17:1

WASSERKÜHLSYSTEM
  •  
  •  
  •  
  •  
LUFTFILTER
  •  
  •  
  •  
  •  
KAPAZITÄT KRAFTSTOFFTANK PLATTFORM / KABINE    LITER 102 / 120 102 / 120 102 / 120 102 / 120

Kraftübertragung

Die Serie X5 besitzt ein Speed-Four-Getriebe mit hydraulischer Wendeschaltung, das vier Gänge in drei Gruppen beinhaltet. Dies kann mit einem Xtrashift-Getriebe kombiniert werden, das durch Drücken der grünen Tasten am Schalthebel drei lastschaltbare Powershift-Stufen (H-M-L) zur Verfügung stellt. Mit dem Wendegetriebe bestehen insgesamt 36 Vorwärts- und 12 Rückwärtsgänge. Als Option ist ein Kriechganggetriebe mit 48 Vorwärts- und 16 Rückwärtsgängen erhältlich. Die orangefarbene De-Clutch- Taste am Schalthebel und der Wendeschalthebel am Lenkrad sorgen gemeinsam für bequeme Gang- und Fahrtrichtungswechsel ohne Benutzung des Kupplungspedals. Das elektrohydraulische Wendegetriebe ist mit der Funktion Shuttle Modulation Control ausgestattet. Diese besteht aus einem auf der rechten Konsolen befindlichen Potentiometer, das es dem Fahrer ermöglicht, die Reaktionszeit der Wendeschaltung elektronisch einzustellen und den aktuellen Einsatzanforderungen anzupassen.

Kabine

X5

Die neue Kabine Deluxe Slim hat ein Vierpfosten-Design mit ebener Plattform und hinten angelenkten Türen, das eine hervorragende Rundumsicht bietet und ein bequemes Einund Ausstieg ermöglicht. Der Innenausstattung der Kabine wurde mit größter Sorgfalt bis ins kleinste Detail ausgeführt, um dem Fahrer eine komfortable und ermüdungsfreie Arbeitsumgebung zu sichern. Der Fahrerplatz mit vielfältigen Verstellmöglichkeiten kann wahlweise mit einem luftgefederten Fahrersitz ausgestattet werden. Das teleskopierbare Lenkrad und das Armaturenbrett lassen sich gemeinsam in der Neigung verstellen und alle Bedienelemente sind ergonomisch und logisch angeordnet. Die Luftfilter der Klimaanlage sind nun bequem zugänglich in den hinteren Pfosten untergebracht, um die Wartungsarbeiten zu erleichtern. Dadurch konnte das Kabinendach flacher gebaut werden, um die Gesamthöhe des Traktors weiter zu reduzieren. Die Kabine verfügt über Wärmeschutzscheiben und ein effizientes Überdrucksystem, die den Fahrer vollkommen vom Wärme und Staub außerhalb der Kabine abschirmen. Die natürliche Lüftung wird durch die aufklappbaren vordere und hintere Windschutzscheiben gewährleistet. Eine durchsichtige, aufstellbare Dachluke sorgt für beste Sicht bei Frontladerarbeiten und vier starke Halogen-Arbeitsscheinwerfer erleichtern die Arbeit bei Nacht. Der Fahrerplatz ist ebenfalls funktional und ergonomisch gestaltet auch bei der Version mit gefederter Plattform.

Hydraulikanlage

X5.MEGA

Der neue Hydraulikkreislauf bietet eine Gesamtförderleistung von 93 l/min (Hubwerk + Lenkung) und hat eine Hubkraft von 4750kg.
Der X5.mega verfügt serienmäßig über vier Steuergeräte und ist ausgestattet mit diversen Bedienelementen auf der rechten Konsole, die große Vielseitigkeit und Produktivität beim Einsatz der Arbeitsgeräte gewährleisten. Zwei davon werden über einen Joystick für die Bedienung eines Frontkrafthebers oder eines Frontladers und zwei weitere über einen Schalthebel gesteuert.

Zusatzaustattung:

  • EHR - Elektronische Hubwerksregelung mit Unterlenkerregelung
  • Fronthydraulik und Frontzapfwelle AIGNER
  • Frontkraftheber AIGNER

Ausmaß und Gewichte

X5
  X5.20 
X5.30X5.40X5.50
BEREIFUNG VORN ALLRAD 380/70
R24

  380/70 R24

380/70
R24
380/70 R24
BEREIFUNG HINTEN  480/70 R34  480/70 R34  480/70 R34  480/70 R34
LANGE (MIT-GEWICHTEN) MM 4160 4160 4160 4160
RADSTAND HINTERRAD / ALLRAD 2RM/4RM 2365/2340 2365/2340 2365/2340 2365/2340
MINIMALBREITE 4RM 2110 2110 2110 2110
HÖHE ÜBER KABINE MM 2563 2563 2563 2563
HÖHE ÜBER KABINE  MM 2560 2560 2560 2560
BODENFREIHEIT 475 475 475 475
GEWICHT ALLRAD (OHNE ZUSATZGEWICHTE + 250 KG KABINE)  KG 3650 3650 3650 3650